Die neue "Q"-Fachkraft - wir bilden Sie aus!

Sonderseite

Das Forum Brandrauchprävention e.V. setzt sich seit 12 Jahren für die Förderung der Qualitätsstandards bei Rauchwarnmeldern
ein. Ein wichtiger Schritt war im Herbst 2011 die Einführung des Qualität-Kennzeichens »Q« für Produkte, welches nun ergänzt wird durch die »Q«-Fachkraft für Rauchwarnmelder. Der »Q«-Fachkraft geht die Anwendungsnorm DIN 14676 voraus, die seit 2012 eine Fachkraft für Rauchwarnmelder in den Bereichen Projektierung, Installation und Instandhaltung vorsieht.


Schulung und Prüfung

Zur Erlangung der Qualifikation »Q«-Fachkraft ist ein Seminar mit abschließender Prüfung zu absolvieren, das durch einen
vom BHE oder ZVEI zertifizierten Trainer durchgeführt wird. Alle Referenten bei Hekatron sind ausgebildete »Q«-Fachkraft-
Trainer und können Sie und Ihre Mitarbeiter ausbilden.

Sie können sich sowohl für Stand-Alone-Rauchwarnmelder als auch für Funk-Rauchwarnmelder bei uns zur "Q"-Fachkraft ausbilden lassen:

Seminarangebot Rauchwarnmelder

Den aktuellen Flyer mit allen Seminarinhalten und Terminen 2015 in der Übersicht finden Sie hier.


Zertifizierung und Logo

Seminarteilnehmer mit abgeschlossener Prüfung zur »Q«-Fachkraft erhalten dafür ein Zertifikat. Das Zertifikat bescheinigt Ihnen außerdem, dass Sie eine ausgebildete Fachkraft gemäß DIN 14676 sowie ein Facherrichter des entsprechendes Hekatron-Produktes sind. Die Zertifizierung im Ganzen berechtigt Sie darüber hinaus die Hekatron Echt-Alarm-Garantie in Anspruch zu nehmen, sowie der Nutzung des Logos »Q«-Fachkraft (siehe oben).

 


"Q"-Fachkraft und "Q"-Produkte machen den Unterschied

Durch die nachgewiesene Kompetenz als »Q«-Fachkraft und mit den »Q«-Rauchwarnmeldern Genius können Sie sich am Markt als Premiumpartner mit höchstem Qualitätsstandard platzieren.

Mehr über das Qualitäts-Kennzeichen "Q" finden Sie hier.