Kontakt:

Hekatron Gesellschaften
Brühlmatten 3a-9
79295 Sulzburg

Fax: +49 7634 6419
info@hekatron.de

Hekatron feiert den "Tag des Wassers"

27.07.2017

Am 27.07.2017 feierten die Hekatron Gesellschaften den Tag des Wassers am Standort und nutzten dies zum Auftakt für verschiedene Wassereinsparungsmaßnahmen.

Mit dem Umweltmanagementsystem ISO 14001 haben die Hekatron Gesellschaft bereits seit langem ein Programm im Unternehmen eingeführt, um die kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung des Umweltschutz zu gewährleisten. 

Durch die Einsparung von Wasser wird z. B. nicht nur die natürliche Ressource geschont, die in vielen Regionen der Welt knapp ist, sondern auch zur Reduktion von CO2-Emissionen beigetragen. Diese Emissionen resultieren aus der fossilen Energie, die eingesetzt wird, um das Wasser zu fördern, aufzubereiten und zu transportieren.

Mit dem Tag des Wassers soll dabei ein Auftaktpunkt für verschiedene Wassereinsparungsmaßnahmen gesetzt werden. So stattet die hauseigne Gebäudetechnik beispielsweise in den nächsten Wochen Duschen sowie Wasserhähne mit speziellen Aufsätzen der Firma NEOPERL GmbH aus, die dafür sorgen, dass so viel Wasser wie nötig aber so wenig wie möglich verbraucht wird. 

Außerdem erhielt jeder Hekatroner ein Aufsatzset, um auch zuhause den Wasserverbrauch zu verringern. "Wir nehmen unsere unternehmerische Verantwortung sehr ernst und haben uns zum schonenden Umgang mit Ressourcen verpflichtet. Der Umweltschutz ist nicht nur durch das Umweltmanagementsystem fest in unserer Unternehmenskultur verankert - gemeinsam mit unseren Mitarbeitern sind wir stets auf der Suche, um neue Potenziale der Ressourceneinsparung auszuschöpfen", fasst Geschäftsführer der Hekatron Manufacturing und Initiator der Aktion Michael Roth die Kampagne zusammen.

Zurück zur Übersicht