Leiter Produktmanagement International (m/w/d)

08.01.2021

Die Securitas Gruppe ist die Marktleaderin in der Schweiz für Sicherheitsdienstleistung und technische Sicherheitsausrüstung. Know-How, Innovation und motivierte Mitarbeiter bürgen für hochstehende Qualität und Konstanz unserer Produkte und Dienstleistungen. Wir suchen für unsere Muttergesellschaft, der Securitas Gruppe Schweiz, einen Leiter Produktmanagement International (m/w/d).

Auf Sie warten folgende Aufgaben:   

  • Verantworten der Produktstrategie (erstellen und controllen der Umsetzung) über das gesamte Portfolio des Unternehmensbereichs "Alarm - und Sicherheitssysteme"
  • Design und Implementierung der Prozesslandschaft Produktmanagement und Entwicklung des Unternehmensbereiches nach internationalen Richtlinien, welche die Zusammenarbeit der einzelnen Gruppengesellschaften regelt
  • Identifikation von Synergien innerhalb der Portfoliostrategie und künftiger Geschäftsmodelle für Gruppengesellschaften, sowie Erstellung von dazugehörigen Entscheidungsvorlagen für die Unternehmensbereichsleitung
  • Führen firmenübergreifender strategischer Projekte
  • Koordination der Marktentwicklung über internationale Normen, Richtlinien und Verbände

Das ist uns wichtig:    

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (ETH/EPFL/FH, techn. Universität), ergänzt durch eine fundierte, betriebswirtschaftliche Weiterbildung (z.B. MBA, eMBA)
  • Aus- und Weiterbildung im Produkt- und Projektmanagement
  • Branchen Knowhow (Safety & Security)
  • Breite Projektmanagement-Erfahrung
  • Methodenkompetenz in Produktmanagement, Geschäftsmodellentwicklung und moderne Frameworks (Prozessen, Themen) (Bsp. SAFe, Scrum (LeSS), DAD)
  • Langjährige Berufserfahrung in branchennahen Unternehmen (idealerweise in komplexen Unternehmen)
  • Führungserfahrung (auch über Distanz)

Das bieten wir Ihnen:

  • Vielseitiges und internationales Aufgabengebiet (Fokus Schweiz, Deutschland und Österreich)
  • Direktes Reporting an den Leiter des Unternehmensbereiches
  • Hoher Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung
  • Kompetentes und kollegiales Team
  • Attraktives und sehr gut ausgebautes Aus- und Weiterbildungsangebot
  • Umsichtige Einführung
  • Agile Arbeitsmethoden

Haben Sie noch Fragen? Dominik Lütolf, Leiter Human Resources Gruppe (+41 (0) 58 910 13 60) beantwortet Ihre Fragen gerne. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung via Homepage (www.jobs.securitas.ch).

Zurück