Kontakt

Hekatron Gesellschaften
Brühlmatten 3a-9
79295 Sulzburg

Fax: +49 7634 6419
info(at)hekatron.de

Neue Norm spezifiziert Anforderungen für Fernzugriff

29.05.2020

Die Technik bietet Ihnen längst die Möglichkeit, aus der Ferne auf eine Brandmelde- oder Sprachalarmanlage zuzugreifen. Das Problem: Die Anforderungen an diese Fernverbindung in der Brandmeldetechnik legt die nationale VDE DIN 0833-1 nur rudimentär fest.

Der neue Entwurf der europäischen Norm beschäftigt sich dagegen mit Fragen wie: Welche vertraglichen Vereinbarungen müssen getroffen werden? Wie können die Sicherheitsnachweise erbracht werden? Welche Anforderungen und Nachweise werden an das System gestellt? Durch die Überarbeitung der Dienstleistungsnorm für Remote Services sind die Anforderungen an die Bereitstellung von sicheren Ferndiensten für Brandsicherheits- und Sicherheitsanlagen jetzt also umfassender und konkreter beschrieben. Bis Ende Juni 2020 kann die Norm DIN EN 50710:2020-05 bzw. VDE 0830-101-1:2020-05 öffentlich kommentiert werden.